Die Sommerferien hatten angefangen und das Wetter war an dem Freitag Nachmittag besser denn je.
Der perfekte
Tag für das geplante Sommer Opening Event der Jugendleitung des HCLs.
Schon Mittags traf man sich auf
dem Vogter Sportplatz, doch aufgrund des heißen Wetters blieb die Anzahl der Teilnehmer leider überschaubar.
Dennoch startete man voller Spaß mit einem klassischen Handballspiel. Erfrischung brachten kühle Getränke die von der Jugendleitung bereitgestellten wurden und auch durch witzige Wasserschlachten (die leicht eskalierten) behielten alle einen kühlen Kopf. Weiter ging es dann mit einem profireifen Volleyball-Match.
Am
Ende des Tages spielte die Truppe ein letztes Handballspiel. Um diesen tollen Tag abzuschließen sonnten sich die ausgepowerten HCLer auf dem Hartplatz, tranken und unterhielten sich und ließen den Tag entspannt ausklingen.

Ein großes Lob an alle die von der Jugendleitung aktiv dabei mitgeholfen haben dieses Event zu organisieren, ebenso den Dank an alle die Zeit und Lust gefunden haben und gekommen sind. Wir hoffen, dass dieses Event in Zukunft bestand hat, denn
Spaßpotenzial hat es auf alle Fälle!