4. Platz beim Allgäu-Cup

Bei strahlendem Sonnenschein ist die F-Jugend am Sonntag 8. Juli in die neue Saison gestartet. Mit vollem Einsatz und tollen Paraden gewann das Team 2:1 gegen Wangen III, 2:0 gegen Lindenberg und 5:1 gegen Wangen IV. Gegen Wangen II spielte das Team unentschieden mit 0:0. Gegen Bad Saulgau verlor man unglücklich 2:3, die besseren Würfe, Torchancen waren auf Vogter Seite, aber leider war hier das abgehängte Tor nicht unser Freund. Gegen Wangen 1 verloren wir dagegen deutlich 4:0. Ein paar kleinere Verletzungen blieben leider nicht aus, da unsere Jungs und Mädels mit vollem Einsatz gespielt haben. Punktgleich mit Wangen 2 standen wir auf den 3. Platz, aber leider mit schlechterer Tordifferenz, somit wurde es ein guter 4. Platz. Herzlichen Glückwunsch an die F-Jugend!

Für den HCL Vogt spielten (von links): Luca Suchodolski, Ferdinand Buck (Tor) (4), Melina Fricker (Tor) (1), Elias Trypkis (1), Pius Endres (1), Aaron Issa (3), Julia Wegmann (1) und Jakob Meykemper (Tor)